Archiv

Artikel Tagged ‘Comic’

50 mal gekritzelt

Vatertagimpression

Sketch144143438

Chiara Ravenna (ILADYI) ZwitscherMinicomic

In „bella Italia“ aufgewachsen und in sich gewachsen, verbrachte sie viel Zeit in alten Gemäuern. Aus Alt mach Neu, dass war ihr Job…
Sketch136114642
…dann ging sie nach Deutschland, hier hieß es hopp, hopp, hopp.

Aus dem behaglichen Süden in ein grimmiges Land

img1418118274077

Neugier und Sehnsucht gingen Hand in Hand.

Sketch40163554

Diese triste, kalte, graue Stadt. Wie jede Stadt im Januar. Unwirtlich, abstossend, dich ins Haus treibend.

(Aut. ILADYI 04.01.)

Sketch95162835

Ich bin ja einiges an Wind gewohnt. Aber vom Meer, ohne Bäume. Hier krieg ich langsam etwas Angst… #muc

(Aut. ILADYI 09.01.)

Sketch176164954

Das Wetter ist auch nur erträglich, weil der Rotwein nach Sonne schmeckt. Nach Reben, die sich träge in der Augusthitze meiner Heimat wiegen

(Aut. ILADYI 17.01.)

Nun war München vorerst ihr zu Hause.

Sketch73184510

Genug philosophiert. Zuhause warten eine Couch, eine Flasche Rotwein und ein langer Abend auf mich <3

(Aut. ILADYI 07.01.)

…und da sie es immer richtig wissen will, Winter in Tirol.

Sketch291204626

Kaminfeuer. Rotwein. Das Knacken der Holzscheite. Tief eingeschneit. Kein Highspeed Wifi. Entschleunigung. Hüttenromantik in Südtirol.

(Aut. ILADYI 29.12.)

Doch in solcher Abgeschiedenheit, wird man leicht von Erinnerungen eingeholt.

Sketch18417245

Der Duft vom Wein läßt mich an diesen Sommertag denken an dem das Gras so gut roch und Du mir eine Haarsträhne aus der Wange gestrichen hast

(Aut. LADYI 18.12)

Ein Glas, ist kein Glas…

Sketch20618357

Das wunderbare Ölspiel des dunklen Rotweins läuft langsam das Glas herunter. Wie die Tränen, die ich wegen Dir geweint habe.

(Aut, ILADYI 20.12.)

Sehnsucht und Erinnerung trieb sie dazu ein Buch zu schreiben…und noch eins!

Sketch32174121

Und endlich hält man es dann zum ersten Mal so richtig in der Hand und kann es kaum fassen.
Ich habe fertig 🙂

(Aut. ILADY 03.03)

Doch nun…

Sketch7617822

Falls weiter nichts gegen mich vorliegt, würde ich jetzt ausführlich Siesta halten.

(Aut. ILADYI 07.03.)

Dreht euch nicht um, germanpsycho geht herum!

Sketch22195230

Muss nur mein neues Tab austesten!

ZwitscherMinicomic >Zauberhafte Julia<

Memo_20140128_153757_01(3)

Tja, die Sache mit dem Geschirr

Memo_20140203_151906_01
1 Euro pro Porzellan, das ich Männern im Streit schon nachgeschossen hab – und ich wär reich. Lebensmotto: Vom Tellerwerfer zum Millionär.

…na ja, dieses Mal bin ich davongekommen

Memo_20140203_160159_01
Fast hätts gefunkt, aber dann Musik und du musst sehen, wie er die Namen seiner Kinder tanzt. Bei Lea-Sophie wollte meine Libido nach Hause.

Kinder sind im Prinzip OK, nur manchmal…

Memo_20140203_174013_01
Egal, wie lange du dich aufgebrezelt hast, wenn deine Tochter sagt „das Kleid wollte ich heute“ ziehst du alles wieder aus und weinst leise.

…und dann gibt es da noch diese Momente…

Memo_20140204_125309_01
Karma, setz dich hin, wir müssen reden.

Zum Glück kommt alles irgendwie immer wieder in die Waage.

Memo_20140203_165237_01
Klar ist es gesund, auf dem Bauch zu schlafen. Aber es sollte verdammt noch Mal nicht immer der eigene sein.

Tja dann…

Memo_20140204_114021_01
Ich weiß jetzt alles über Super Bowl. Ich kann das Alphabet rückwärts rülpsen. Und Pinkeln im Stehen krieg ich noch hin. Heiratet mich.

 

> miriampielhau < Minicomic

coole junx haben ‘n schlag bei mädchen. ich hab ‘n schlag bei hosen.

…ich sag immer: „jeder wie er kann!“ das gilt auch für Taxifahrten.

taxifahren im wandel
mit 18: “hoffe, die kohle reicht.”
mit 28: “soziologie? hab ich auch mal studiert.”
mit 38: “noch 1 wort & ich platze.”

aber ich bin durchaus auch bereit mal zuzufassen!

gerade bei nem umzug geholfen, der von vollständig einladen bis vollständig ausladen 2 stunden gedauert hat.
wo meldet man wunder an?

…und hab so meine Momente

neulich ist robbie williams 10cm an mir vorbei gegangen.
er ist grau & mopsig geworden.
ihr wollt ihn nicht mehr.
ich opfere mich daher.

Tja, Promis sind auch nur…

küstensmalltalk unter winden:
“xaver!”
“na, duuu?”
“dieser steg wird kein leichter sein”.
“och. gleich isser 20.000 meilen unter dem meer.”

…aber ich will darüber nicht weiter reden, genauso wenig, wie mit den „Schatten der Vergangenheit“…

stell dir vor, du sitzt beim zahnarzt.
deine untere gesichtshälfte dank narkose lahm.
und dann rufen plötzlich lauter ex-freunde an.
hurra.

So Leute, ich hoffe er muss nicht bohren…Bis…

IchBinJazz Minicomic

Ja, wir haben schon ein ganz besonderes Verhältnis

Falls mich jemand sucht: hab mir die Decke über den Kopf gezogen, damit Gott meine Tweets nicht sehen kann.

Diese Halloweenbräuche können mich auch nicht schrecken!

Kürbis schälen? Kein Problem. Man reiche mir eine Machete!

…und ich lasse keinen Kurs aus, der mich weiterbringt.

Es ist nicht windig, ich habe bloß den besten Unterricht bei Mary Poppins genossen.

Meine sozialen und familiären Bindungen? Na ja…

Seitdem meine Freundinnen wissen, dass ich mit einer brennenden Mülltonne zusammen bin, wollen sie alle seinen heißen Bruder kennenlernen.

…dafür bin ich gut im entdecken!

Kleiderschrank ausgemistet – Stargate gefunden.

Bestimmte Ereignisse gehen mir allerdings am Po vorbei!

Wenn hier nicht bald jemand die Bühne stürmt und sich um die Krone prügelt, kann ich diese Miss Wahl nicht ernst nehmen!

Wäre man doch bloß nicht immer auf Sachen, die man nicht hat angewiesen…

Hätte ich einen Elektroroller, würde ich bestimmt mehr essen.

Also reizt mich nicht…

Ich bin ein kleiner, gefährlicher Kampfschwan. Ich bin ein kleiner, gefährlicher Kampfschwan. Ich bin ein kleiner, gefährlicher Kampfschwan.

Und was die Kleiderordnung angeht, bin ich sehr penibel!

Egal wie alt du bist; wenn mitten auf der Straße deine Strumpfhose rutscht, hältst du an und ziehst sie hoch.

Und jetzt rausch ich ab, mit meinem imaginären E-Roller! Bis….

Zarenfrau Minicomic

nur ’ne kleine Episode

Kuurzschluussreaktion. Kuurzschluussreaktion fier alle.

Man muss manchmal schon nachhelfen nach so einem Anfall…

Wen du Leben nicht mehr spierst, krieg ejne ien die Fresse. Gefiehl koomt sofort zuruck. Vjersprochen.

Tauschbörsen sind ’ne gute Sache!

Giebt chier jemand miet große Latinum? Ich chab nur klejne Kamasutra.

Die einen haben ’nen Hula Hup- Ring…

Fier Frauen ien mejne Familie giebt charte Ritual. Wer nicht passt miet Taille durch Kiendrschwiemrejfen, wierd vjerstossen.

Douglas würde die Nase rümpfen…

Chab ich ejn Chund gestrejchelt. Er riecht jetzt wie ich. Ich rieche jetzt wie er. Er chat bessere Deal gemaacht. Entschuuldigung.

Aber es gibt Schlimmeres…

Mirr iest ejne Swarovski Kristallfiguur kaputt gegaangen. Emotional ich bien jetzt Wrack.

…und Unterschiede…

Schlaampen zejgen Stienkefiengr. Grazien werfen iere Chaare zuruck.

…sowie Ähnlichkeiten!

Mejne Babushka und ich, wirr siend uns so eehnliech. Ich traag Chundchen ien Chandtaasche, sie Chandstaubsaugr. Wirr siend uns so eehnliech.

Es gibt soviele Facetten…

Choite ich bien ejne wuundrscheene Klaviarmelodie. Du wierst miech nicht mehr los.

…und diese ganz schlimmen Sittuationen!

Giebt diese Regel. Du koomst friesch gefeehnt vjon Friseer. Und daan regnet.

Die Zarenfrau ist ihrer Garderobe und gibt keine Statements mehr ab!

(Aut. Zahrenfrau 12.12.)

germanpsycho ’s Minicomic

“Machen Sie da eigentlich mal ein Buch draus?” ( @germanpsycho )
Nu lasst euch mal wat einfallen, sonst wird dat nüscht!

Tja die Idee war keine Schlechte, doch vorläufig erst einmal n‘ Minicomoc!

Wenn ich dann in diesem ominösen „Urlaub“ bin – muß ich dann auch Photos von meinen Beinen im Mittelmeer machen?

Jeder Urlaub ist mal vorbei…

Eine Quickie wäre nun angebracht. Oder ein Hauch von Büroschlaf.

…und nach solchem Tun wird es Zeit die Garderobe in Ordnung zu bringen

Und mit dem braunen Abbild des gestrigen Hardy-Amies-Anzuges geht die Nadelstreifenwoche weiter

In Schale geschmissen und schon steht man wieder vor schwierigen Entscheidungen

Starten wir nun mit Champagner oder quetsch ich zunächst noch die übriggebliebenen Orangen und Studentinnen aus?

Nach solchem Tun ist es oft angebracht…

Und nun wollen wir etwas tun, das wir schon lange nicht mehr getan haben: Ich begebe mich… … on se rohd ägän.

Quallität ist auch so ein Thema, welches man nicht vernachlässigen sollte!

Mir ist schlecht, das Koks kickt nicht, der Champagner schmeckt schal – wenn das so weiter geht, mecker ich bald rum wie einer von Ihnen.

Orrr, da geht einiges in mir vor

Und jetzt entschuldigen Sie mich bitte. Ich muß eine biologische Massenvernichtungswaffe erfinden, die uns alle dahinraffen wird.

Ich leide ja auch ’n bisschen unter Stimmungsschwankungen.

ich habe so unerträglich gute Laune, dass ich mir selbst dafür ständig in die Fresse schlagen möchte. Das macht mich dann niedergeschlagen.

Da tut ein wenig Abwechslung gut!

Romantischer Ausflug durch Brandenburgs Dörfer. An Fallout 3 gedacht. Drei Einwohner erschossen. Guter Tag.

Bevor ich mir die gute Stimmung wieder verderbe, mach ich hier erst mal Schluss!

(Aut. germanpsycho / mgriessbach15 11.12.)

 

…Toxic_nudes Bettgeflüster…TwitterMix (Solo) 18

Diese ewige Diskussion: „toller Hecht vs. Schlampen“ ist ja wohl langsam überholt!<

Memo_20131018_125136_01

Der @Devil_zonk hat Recht! Nur weil Frauen wie ich Sex genießen, sind wir noch lange keine Schlampen…

Scheinheiligkeit sorgt lange nicht für den Heiligehschein<

Memo_20131019_134216_01

Hab grad eine befreundete Hure besucht. Lustig, wie die Typen ums Haus schleichen weil ihnen unangenehm ist das man sie dahin gehen sieht.

Aber was soll’s, ich hab Anderes, Angenehmeres zu tun, als Grundsatzdiskussionen zu führen…<

Memo_20131023_183709_01

Es wird wieder früher dunkel. Nutzt die Zeit um was Sinnvolles zu tun. Eier kraulen zum Beispiel.

Eines der angenehmeren Sachen war ja…<

Memo_20131030_165715_01(3)

Gleich von 2 tollen Männern hart rangenommen worden. Also mit Sternen. Danke Ihr Schönen<3 @klettsenkel und @forget_rocco

Aber nun, noch ein wenig abreagieren…<

Memo_20131102_122755_01

Ich mach Dich. Fetisch.

damit bin ich für heut fertig!<

(18)

Get my Subscription
Subscribe
%d Bloggern gefällt das: